Gästebuch

Kontakt

Schalke (a) - Braunschweig

Mit einer 4 Mann Besatzung machten wir uns auf den Weg nach Wattenscheid, wo unsere Freunde aus Braunschweig gegen die Schalker Amateure antraten. Die meisten Braunschweiger reisten mit dem Zug an und kamen durch Zugverspätungen erst Minuten nach Spielbeginn im Stadion an. Über das Spiel, dass die Braunschweiger übrigens verloren, ist nicht viel erwähnenswertes  zu berichten. Nach einem Braunschweiger Tor wurde Pyro gezündet, wobei der Block und das Spielfeld gut eingenebelt war. Die Polizei reagierte schnell und nahm die Übeltäter sofort mit... leider hatten sie völlig unschuldige festgenommen, aber das werden sie wohl auch schon gemerkt haben. Die Stimmung im Stadion war nicht die beste und das schlimmste das Bier war auch noch alkoholfrei. Entsetzt machten wir uns sofort nach Spielschluss auf den Nachhauseweg.
 

Stellungsnahme:

War nicht viel los in Wattenscheid und ob sich die Fahrt gelohnt hat, darüber lässt sich streiten *g* Gruß an die wahren Brandstifter... habt wohl noch mal Glück gehabt hehe.

Bilder