Gästebuch

Kontakt

Karlsruhe - Braunschweig

Ergebnis

Zuschauer

2 : 0

ca 21000

Mit 4 Leuten machte man sich von LU aus mit dem Auto auf den Weg nach KA. Bis in die Nacht war man noch am überlegen, mit dem Zug zu fahren, entschied sich jedoch für die gemütlichere Variante… man wird eben nicht jünger. Recht zeitig am überteuerten Parkplatz angekommen, traf man auch gleich die ersten bekannten UB Leute und einige Waldhöfer, die ihre Privatparty veranstalteten. Nach einigen Minuten kamen dann auch die Zugfahrer aus MA, Gäste aus Basel und sogar einige Magdeburger am Stadion an. Gemeinsam ging man ins Stadion und stellte sich nach den strengen Kontrollen (eher unüblich in KA) in den Gästeblock, der recht gut gefüllt war. Ca. 400 Leute, darunter ungefähr 80 Waldhöfer, 15 Basler und 1 Österreicher hatten sich zusammen gefunden. Dann begann das Spiel und wie üblich endete es nach 90 Minuten. Die Eintracht verlor verdient mit 2-0, mehr gibt es über das Gekicke nicht zu sagen. Laut wurde es im Gästeblock fast gar nicht. Die Karlsruher waren zwar ständig am Supporten, richtig laut hörte man sie jedoch nur beim Wechselgesang. Nach dem Spiel durfte man unnötigerweise 20 Minuten nicht aus dem Stadion, dann öffnete man uns immerhin einen ganzen 50 cm großen Ausgang… Danke noch mal. Die Karlsruher nutzten die Zeit um sich hinter einer Straßenabsperrung zu sammeln, um uns gebührend zu verabschieden. Da die Kids jedoch keine Beachtung wert waren, machte man sich auf kompliziertem Weg zum Parkplatz und auf die Heimreise. Einen Gruß an alle bekannten Leute!

 

 

Karlsruhe Anhänger:

Nach wie vor ist in Karlsruhe eine der besten „Heimspiel-Stimmung“, trotzdem kamen sie mir dieses Jahr leiser vor als die Jahre zuvor - trotz Aufstiegs Euphorie.

 

Braunschweig Anhänger:

Die Motivation der Leute war schon mal besser. Mit Sicherheit einer der schlechteren Auswärtsauftritte in Liga 2. Ist aber auch schwer, bei all der Unfähigkeit der Spieler auf dem Platz.

 

Bilder